Restitution

Museum gibt Kokoschka-Bild an Flechtheim-Erben zurück

Michael Hulton (l), Flechtheim-Erbe, und Daniel Birnbaum, Direktor des Stockholmer Kunstmuseums Moderna Museet mit dem Kokoschka-Gemälde "Marquis Joseph de Montesquiou-Fezensac" (1910).

Michael Hulton (l), Flechtheim-Erbe, und Daniel Birnbaum, Direktor des Stockholmer Kunstmuseums Moderna Museet mit dem Kokoschka-Gemälde "Marquis Joseph de Montesquiou-Fezensac" (1910).

Foto: dpa

Seit Jahren suchen die Erben des von den Nazis verfemten Galeristen Alfred Flechtheim weltweit nach Bildern aus seinen liquidierten Galerien. Auch in Stockholm sind sie fündig geworden. Das Museum ist kooperationsbereit.