Fondation Beyeler

Balthus-Schau mit umstrittenem Mädchen-Bild

Setsuko Klossowska de Rola, Künstlerin und Witwe des Künstlers Balthus, vor dem Bild "La Chambre Turgue" in Basel.

Foto: dpa

Setsuko Klossowska de Rola, Künstlerin und Witwe des Künstlers Balthus, vor dem Bild "La Chambre Turgue" in Basel.

Balthus sei ein Maler des Widerspruchs und der Irritation, so das Museum. Seine Werke zeigten das Spannungsfeld zwischen Wirklichkeit und Traum, Erotik und Unbefangenheit, Vertrautem und Unheimlichen.