Filmfest Cannes

Jim Jarmusch: Gesellschaftskritik mit Zombie-Film

Jim Jarmusch ist vom Zustand unseres Planeten entsetzt.

Jim Jarmusch ist vom Zustand unseres Planeten entsetzt.

Foto: dpa

Was passiert, wenn die Erde aus dem Gleichgewicht gerät? Eine mögliche Antwort gibt es bei Jim Jarmusch: Bei ihm stehen die Toten wieder auf und greifen als Zombies die Menschen an. Das unterlegt der Filmemacher mit Gesellschaftskritik.