Kinodebüt

"Atlas": Ungewöhnliches Vater-Sohn-Drama

Bei einer Wohnungsräumung trifft Walter (Rainer Bock) auf einen Mann, in dem er seinen Sohn erkennt.

Bei einer Wohnungsräumung trifft Walter (Rainer Bock) auf einen Mann, in dem er seinen Sohn erkennt.

Foto: dpa

Ein schon älterer Möbelpacker geht wie jeden Tag seiner Arbeit nach - er muss eine Wohnung räumen. Dort kommt es zu einer Begegnung, mit der ihn seine Vergangenheit einholt.