Zurück in die Stein-Zeit

"The Lego Movie 2" setzt Spielzeugsaga fort

Der stets gut gelaunte Emmet muss wieder über sich hinauswachsen.

Der stets gut gelaunte Emmet muss wieder über sich hinauswachsen.

Foto: dpa

Die Steinchen-Saga "The Lego Movie" geht in die zweite Runde. Wieder müssen sich die gelbköpfigen Spielzeughelden gegen Schurken behaupten - dieses Mal gegen Invasoren aus dem All.

Berlin. Die Steinchen-Saga "The Lego Movie" war 2014 ein Megaerfolg. Nun kommt die Fortsetzung.

War im ersten Teil noch der fiese Lord Business der Schurke, bekommen es die gelbköpfigen Spielzeughelden rund um den stets unsagbar gut gelaunten Emmet Brickowoski (im Original gesprochen von Hollywoodstar Chris Pratt) mit Invasoren aus dem All zu tun - mit Duplo-Figuren, die bekanntermaßen ebenfalls zu den Marken des Lego-Konzerns gehören.

Das Regieduo Phil Lord und Christopher Miller, das den ersten Teil zu einem Kassenschlager machten, schrieb das Drehbuch. Die Regie überließen sie diesmal Mike Mitchell ("Für immer Shrek").

The Lego Movie 2, DK/CDN/N/AUS/USA 2019, von Mike Mitchell, mit Oliver Kalkofe, Chris Pratt, Elizabeth Banks