Berlinale-Beitrag

"Styx": Drama um Soloseglerin

Susanne Wolff spielt die Seglerin Rike in "Styx".

Susanne Wolff spielt die Seglerin Rike in "Styx".

Foto: dpa

Eine Frau sticht mit ihrer Yacht von Gibraltar aus in See. Was zunächst als Urlaub beginnt, endet schließlich in einem Drama.