Gangster in Boston 1978

"Free Fire": hochkarätig besetztes Actiondrama

Ein Waffendeal geht schief - und schon schießt der IRA-Scherge Chris (Cillian Murphy) aus allen Rohren.

Ein Waffendeal geht schief - und schon schießt der IRA-Scherge Chris (Cillian Murphy) aus allen Rohren.

Foto: dpa

Gibt es eigentlich das Genre "Schießereifilm"? Ben Wheatley hat wenigstens einen gemacht. Er findet nämlich, dass eine zünftige Schießerei den echten Charakter eines Menschen offenbart.