Umstrittener Bau

Prunk und Revolution: 200 Jahre Bayerisches Nationaltheater

Das im Zweiten Weltkrieg zerstörte Nationaltheater in München wurde wieder aufgebaut und 1963 wieder eröffnet.

Das im Zweiten Weltkrieg zerstörte Nationaltheater in München wurde wieder aufgebaut und 1963 wieder eröffnet.

Foto: dpa

Knappe öffentliche Kassen und große Bauvorhaben - das sorgt meist für Diskussionen. Geht es nicht eine Nummer kleiner? Das war schon vor 200 Jahren so, als in München das Bayerische Nationaltheater gebaut wurde. Ein Ort der Musik, der Pracht und der Revolution.