Das große Gewitter

Regenguss im Salzburger Festspielhaus

Ein plötzlicher Regenguss dringt durch die Decke ins Großen Festspielhaus.

Ein plötzlicher Regenguss dringt durch die Decke ins Großen Festspielhaus.

Foto: dpa

14 Liter Niederschlag pro Quadratmeter innerhalb von nur zehn Minuten: da blieb das historische Grabendach im Theater nicht ganz dicht.