Bis zum 24. April

Münchner Ballettfestwoche beginnt mit McGregor-Uraufführung

Die Münchner Ballettfestwoche startet mit einer Uraufführung des Choreographen Wayne McGregor.

Die Münchner Ballettfestwoche startet mit einer Uraufführung des Choreographen Wayne McGregor.

Foto: dpa

Star-Choreograph Wayne McGregor wird eine Neukreation im Nationaltheater präsentieren - gleichzeitig der Start in die Münchner Ballettfestwoche 2018. Es werden außerdem "Anna Karenina", "Spartacus" und "Alice im Wunderland" aufgeführt.