Chefdirigent

Christian Thielemann: Lieber Dusche als Hotelbar

Der Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle, Christian Thielemann, plaudert etwas aus dem Nähkästchen.

Der Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle, Christian Thielemann, plaudert etwas aus dem Nähkästchen.

Foto: dpa

Nachdem er Wagners "Götterdämmerung" dirigiert hat, redet der Pult-Star nicht gern. Stattdessen zieht er sich lieber ins Private zurück und duscht.