"Cat Person"

Was ist noch Missverständnis, was schon Übergriff?

Die US-Autorin Kristen Roupenian hat einen Kurzgeschichtenband herausgebracht, der den Titel dieser Hauptstory trägt: "Cat Person".

Die US-Autorin Kristen Roupenian hat einen Kurzgeschichtenband herausgebracht, der den Titel dieser Hauptstory trägt: "Cat Person".

Foto: dpa

Die Geschichte von zwei jungen Menschen, die Sex haben, obwohl die Frau eigentlich nicht will, hat die US-Autorin Kristen Roupenian 2017 über Nacht berühmt gemacht. Nun hat sie einen Kurzgeschichtenband herausgebracht - der unter anderem diesen umstrittenen Text enthält.