Präzise Sprache

"Am Seil": Ein Hoch auf einen schweigsamen Helden

Das Cover des Buches "Am Seil. Eine Heldengeschichte" von Erich Hackl.

Foto: dpa

Das Cover des Buches "Am Seil. Eine Heldengeschichte" von Erich Hackl. Foto: dpa

Das Sujet ist ein Held. Die Geschichte erzählt aber vom Alltag, wenn auch in dramatischen Zeiten. Sie kommt ohne Kapitel, praktisch ohne Dialoge, ohne An- und Abführungszeichen aus. Kann das funktionieren?