Posthumer Ruhm

Antiker Hochgenuss: "Augustus" von John Williams

Der Augustus-Brunnen auf dem Rathausplatz in Augsburg. Augustus gilt als Gründer der Stadt Augsburg.

Der Augustus-Brunnen auf dem Rathausplatz in Augsburg. Augustus gilt als Gründer der Stadt Augsburg.

Foto: dpa

Cicero, Ovid und Tibull, Agrippa und Antonius. John Williams lässt in "Augustus" das Who's who des Alten Rom zu Wort kommen. Der Roman ist nach "Stoner" eine weitere brillante Wiederentdeckung des US-Autors.