Theater-Tipp

Witziger Charme im kleinen Hoftheater in Horn

Petra Behrsing und Claudia Isbarn, die Gründerinnen des  kleinen Hoftheaters in  Hamburg Horn.

Petra Behrsing und Claudia Isbarn, die Gründerinnen des kleinen Hoftheaters in Hamburg Horn.

Foto: Marcelo Hernandez

In der Bühnenadaption des französischen Kino-Hits „Drei Männer und ein Baby“ wirkt Claudia Isbarn mit.

Hamburg. Die Gründerinnen des kleinen Hoftheaters, Petra Behrsing und Claudia Isbarn (Foto), kommen dem Publikum nach „Der Tatortreiniger“ erneut komödiantisch: In der Bühnenadaption des französischen Kino-Hits „Drei Männer und ein Baby“ wirkt Isbarn selbst mit.

„Drei Männer und ein Baby“ bis 1.11., Fr/Sa jew. 19.30, So 16.00, Das kleine Hoftheater (U Horner Rennbahn), Bei der Martinskirche 2, Karten zu 25,-/23,-: T. 68 15 72 (Hinweis: Wegen der vom 2. bis einschließlich 30. November geltenden Corona-Beschränkungen kann es zu Änderungen oder vorübergehenden Schließungen kommen)