Rock-Ikonen

Angry Anderson: Rose Tattoo verdanken AC/DC alles

Angry Anderson will mit Rose Tattoo noch ein paar Jahre weitermachen.

Angry Anderson will mit Rose Tattoo noch ein paar Jahre weitermachen.

Foto: dpa

Rose Tattoo feiern das 40. Jubiläum ihres Debüts und werden das komplette Album von 1978 auf ihrer Tour zum Besten geben. Frontmann Angry Anderson erinnert sich an die Anfänge der Band.