Schauspiel Hannover

Mauerstadt Berlin beflügelt Iggy Pop und David Bowie

Der wütende Rebell: Iggy Pop.

Der wütende Rebell: Iggy Pop.

Foto: dpa

Das Schauspiel Hannover beleuchtet die musikalisch fruchtbaren Jahre von zwei Weltstars in der Hauptstadt. Bei der Zeitreise in die 70er geht es um weit mehr als Sex, Drugs und Rock 'n' Roll. Im geteilten Berlin sind die Wunden des Krieges noch offen.