Werben für Verlage

Neuer Lieblings-Nebenjob von US-Stars: Bücher herausgeben

Die US-Schauspielerin Sarah Jessica Parker ist ein Bücherwurm - und gibt seit neuestem Lesestoff heraus.

Foto: dpa

Die US-Schauspielerin Sarah Jessica Parker ist ein Bücherwurm - und gibt seit neuestem Lesestoff heraus.

Die eigenen Memoiren oder gar einen Roman zu schreiben ist viel Arbeit - und bringt möglicherweise schlechte Kritiken. Der neueste Trend für Literatur-affine Stars in den USA deswegen: für etablierte Verlage Bücher herausgeben. Sarah Jessica Parker macht es vor.