Filmfestival Venedig

Netflix-Film "Roma" gewinnt Goldenen Löwen

Der mexikanische Regisseur Alfonso Cuarón hat für seinen Film "Roma" den Goldenen Löwen gewonnen.

Der mexikanische Regisseur Alfonso Cuarón hat für seinen Film "Roma" den Goldenen Löwen gewonnen.

Foto: dpa

Beim Filmfest Venedig gewinnt zum ersten Mal eine Produktion des Streaming-Anbieters den Goldenen Löwen: Den Preis nimmt Oscar-Preisträger Alfonso Cuarón für "Roma" entgegen. Aus deutscher Sicht gibt es dagegen nichts zu feiern.