Filmfest in Toronto

Michael Moore: "Wir brauchen eine Generation der Aktion"

Michael Moore stellt "Fahrenheit 11/9" in Toronto vor.

Foto: dpa

Michael Moore stellt "Fahrenheit 11/9" in Toronto vor.

Der Dokumentarfilmer arbeitete sich bereits an George W. Bush ab. In seinem neuen Film hat Michael Moore jetzt US-Präsident Donald Trump ins Visier genommen.