Deutsches Schauspielhaus

"Warten auf die Barbaren" ist eine positive Zumutung

Maja Kleczewska hat den Roman von J. M. Coetzee mit fünf grandiosen Schauspielern inszeniert. Drastische Folterbilder im Malersaal.