Senat will koloniales Erbe aufarbeiten – Afrikaner bleiben bislang außen vor