Neuer Roman

Autobiografie: Alice Schwarzer gibt Privatleben preis

Über ihr Privates war bislang wenig bekannt. In ihrem Roman zeichnet sich die Feministin verletzlich, isoliert – und seit langem liiert mit einer Frau.