Online-Puzzle

Christoph Schlingensiefs Biennale-Projekt im Internet

Berlin. Mit einer Art Schnitzeljagd im Internet will Susanne Gaensheimer, Kuratorin des Deutschen Biennale-Pavillons 2011, Neugier für den im vorigen Jahr an Lungenkrebs gestorbenen Künstler Christoph Schlingensief und sein Werk wecken. Auf einer sich ständig ändernden Internetseite werden in den kommenden Wochen zunehmend biografische Details und Informationen zu Projekten und Ideen des Künstlers veröffentlicht.