Seiji Ozawa sagt alle Auftritte ab

Tokio. Wegen einer Krebserkrankung hat der japanische Stardirigent Seiji Ozawa für die kommenden sechs Monate alle Auftritte abgesagt. "Es tut mir sehr leid für meine Zuhörer", sagte der 74-Jährige, der auch Musikdirektor der Wiener Staatsoper ist, in Tokio. Von der Absage betroffen sind rund 30 Auftritte.