Ausstellung

Globalisierung des Kekses

Krümelmonsters Paradies liegt zwei Monate lang in der Hamburger Speicherstadt: Am Sonntag wird im Spicy's Gewürzmuseum die Sonderausstellung "Kekse rund um den Globus - Rezepte aus aller Welt" eröffnet.

Sehr rechtzeitig vor der Vorweihnachtszeit können sich Gebäckfans reichlich Anregungen holen: Vom mexikanischen Früchtekuchen über die ungarische Husarenecke, den Brune Kager aus Dänemark, australische Macadamia-Herzen bis zu Kurabiye aus der Türkei reichen die Rezepturen und Informationen über Zutaten und Gewürze. Die geschmackvolle Praxis zur eher trockenen Theorie gibt's am 14., 21. und 28. November sowie am 5. und 12. Dezember während der Backvorführungen mit den Könnern der legendären Konditorei Andersen.

Kekse rund um den Globus - Rezepte aus aller Welt So 1.11.-Do 31.12., Di-So 10.00-17.00, Spicy's Gewürzmuseum (MetroBus 3, 6), Am Sandtorkai 32, Eintritt: 3,-/1,-; www.spicys.de