Kürzungspläne: Hamburgs Kulturmacher wehren sich

Der Zwergenetat für Kultur muss erhöht werden!

In einem Plädoyer warnte das Hamburger Abendblatt am 16. Oktober vor den Folgen einer möglichen Kulturetat-Kürzung um weitere zehn Millionen Euro. In der Hamburger Kulturszene sorgt der angekündigte Sparkurs für Entsetzen und Widerspruch.