Meister ohne Worte

Der Rockers-Hi-Fi- Begründer DJ Dick kommt am 3. 5. ins Studio von FSK und in die Tanzhalle St. Pauli

Leichte Kleidung und festes Schuhwerk sind am 3. Mai für einen Survival-Trip auf den Dancefloor der Tanzhalle St. Pauli angesagt. Denn DJ Dick, seines Zeichens Gründungsmitglied und DJ von Rockers Hi-Fi, stattet dem Kiez einen Besuch ab. Das verheißt viele schwitzende Leiber in Tanzekstase auf engstem Raum. Eingrooven können sich Fans des TripHop-Pioniers und Experimental-Elektronikers bereits von 17 Uhr an. Denn vor seinem Live-Set wird der DJ den Moderator Marcus Maack in seiner Radiosendung "Back to the Basics" (BTTB) beehren und für die Hörer ein paar Scheiben auflegen. Und sollte er in Plauderlaune sein, vielleicht sogar ein paar Worte sagen. BTTB feat. DJ Dick Fr 3. 5., 17.00-19.00, FSK, 93,0 MHz Dirt! feat. DJ Dick Fr 3. 5., 23.00, Tanzhalle St. Pauli (S Reeperbahn), Silbersackstraße 27, Eintritt: 7,-

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.