John Neumeier erhält Andersen-Preis

Für seine Choreografie "Die kleine Meerjungfrau" erhält Hamburgs Ballettintendant John Neumeier den Hans-Christian-Andersen-Ehrenpreis 2009. Das...

Hamburg. Für seine Choreografie "Die kleine Meerjungfrau" erhält Hamburgs Ballettintendant John Neumeier den Hans-Christian-Andersen-Ehrenpreis 2009. Das Werk ist für das Hans-Christian-Andersen-Preiskomitee "das bedeutendste Hans-Christian-Andersen-Ballett unserer Zeit", teilte das Hamburg Ballett mit. Dabei habe Neumeier "wie kein anderer das Ballett als dramatische Kunstart erneuert". Neumeier hatte "Die kleine Meerjungfrau" zum 200. Geburtstag des Dichters im Jahr 2005 kreiert. Die Ehrenpreise werden am 2. April dem Geburtstag des Dichters im Theater in Odense, Andersens Heimatstadt auf der Insel Fünen, verliehen.

( dpa )