Kinder helfen Kindern
Unterstützung für Kinder und Jugendliche
Der Verein unterstützt bedürftige, kranke sowie behinderte Kinder und Jugendliche der Metropolregion Hamburg.

Finanzielle Hilfe erhalten sowohl soziale Projekte als auch Einzelschicksale. Lesen Sie mehr »
Aktion am 23. Juni

Viele gute Gründe mitzumachen

Vier Kilometer durch die HafenCity: HSH Nordbank Hafencity Run 2017 zugunsten "Kinder helfen Kindern e.V."

Foto: Michael Rauhe

Vier Kilometer durch die HafenCity: HSH Nordbank Hafencity Run 2017 zugunsten "Kinder helfen Kindern e.V." Foto: Michael Rauhe

Schreiben Sie uns, warum Ihr Team beim HSH Nordbank Run, der Benefiz-Veranstaltung zugunsten des Abendblatt-Vereins, mitläuft

Am 23. Juni findet erneut der HSH Nordbank Run in der HafenCity statt. Bereits zum 17. Mal ist der Lauf zugunsten des Abendblatt-Vereins „Kinder helfen Kindern“, der damit seine Aktion „Kids in die Clubs“ unterstützt, die Kindern und Jugendlichen Sport im Verein ermöglicht. Schon jetzt haben sich mehr als 160 Teams mit 5000 Teilnehmern in die Startliste eingetragen. Ein Team besteht aus mindestens zehn Personen, eine Startnummer kostet – je nach Teamgröße – 20 bis 25 Euro pro Person.

„Etwas Gutes tun, anderen helfen, dabei auch noch die eigene Fitness verbessern und so nebenbei zu erleben, was sich im vergangenen Jahr in der HafenCity verändert hat. Dies sind genügend Gründe für unser Team, auch zum 15. Mal in Folge wieder an den Start zu gehen“, sagt Rüdiger Schlott, Spartenleiter Laufen vom BSG Hamburg Airport, über die Motivation seines Teams.

Torsten Nowak, Sprecher der Barmer Landesvertretung Hamburg, begründet die Teilnahme so: „Wir laufen mit, weil wir unser Barmer-Motto ,Gesundheit weiter gedacht‘ gerne auch läuferisch umsetzen. Umso schöner, gleichzeitig auch Kindern helfen zu können, damit sie eine Chance für ein besseres Leben mit Sport haben. Das ist für uns Motivation und Ansporn zugleich.“

Schreiben Sie uns, warum Sie beim HSH Nordbank Run am 23. Juni dabei sind. Denn gute Gründe, an Norddeutschlands größtem Benefizlauf teilzunehmen, gibt es genug: Ob Teamgeist, Spaß, die tolle Atmosphäre, der gute Zweck, das Gemeinschaftserlebnis – verraten Sie uns Ihr Motiv. In der News-Rubrik „Hamburg.Gemeinsam! Wir laufen mit, weil ...“ und im Hamburger Abendblatt werden viele Zitate der teilnehmenden Teams veröffentlicht. Schicken Sie uns dafür einfach eine E-Mail mit einem kurzen Statement (max. 400 Zeichen) sowie ein JPEG-Foto (in größtmöglicher Auflösung z. B. vom Teamchef, Team, der Firma) an:
wirlaufenmit@hsh-nordbank-run.de

Anmeldungen für den Spendenlauf bis zum
30. Mai unter www.hsh-nordbank-run.de