St.-Pauli-Kultbar „Sommersalon“ jetzt auf dem Hamburger Berg

Die Kultbar „Sommersalon“ ist vom Spielbudenplatz weggezogen. Das neue Zuhause der Kneipe liegt gleich um die Ecke am Hamburger Berg 6. Grund für den Umzug ist, dass das bisherige Gebäude abgerissen wird. An selber Stelle soll ein Neubau mit sechs Stockwerken entstehen. Geplant ist, dass der „Sommersalon“ dort nach Fertigstellung wieder einziehen kann. Derzeit geht man von einer Bauzeit von zwei Jahren aus. In den neuen Räumen am „Berg“ existierte früher eine Bäckerei, und davor, zu napoleonischer Zeit am Beginn des 19. Jahrhunderts, bereits eine Schankwirtschaft.