Kooperation

Schüler stellen im Museum für Völkerkunde aus

Der Oberstufenprofilkurs "Interkulturelle Kommunikation und Medien" des Margaretha-Rothe-Gymnasiums hat in der Europavitrine des Europasaals im Museum für Völkerkunde an der Rothenbaumchaussee seine Ausstellung "Bau Werk Kunst Schau - Bauwerke Europas" eröffnet. In der Ausstellung haben Besucher die Chance, einen etwas anderen Blick auf bekannte Bauwerke Europas zu bekommen und Radiobeiträge zu den Objekten zu hören. Die Ausstellung ist aus einer Kooperation des Oberstufenprofilkurses mit dem Museum für Völkerkunde entstanden, die es seit gut eineinhalb Jahren gibt.