Sechs Marktplätze

Stadtteilschulen und Gymnasien stellen sich vor

Hamburg. Hamburgs Stadtteilschulen und Gymnasien stellen sich zwischen dem 25. November und dem 8. Dezember auf sechs sogenannten "Marktplätzen" in den Bezirken Eimsbüttel, Harburg, Wandsbek und Nord vor. Näheres zu den Schulen, die zum "Marktplatz" werden, und zur Aktion "Tag der offenen Tür" der Schulen gibt es im Internet unter www.hamburg.de/anmeldeschulen