Elternabend

Lernschwierigkeiten diagnostizieren lassen

Um Kinder, die Lernschwierigkeiten haben, kümmert sich das Duden Institut für Lerntherapie. Zum Ende des Schuljahres finden in der Einrichtung in Niendorf spezielle Diagnosetage statt. Eine Diagnose geht über drei Stunden. Dabei wird nicht nur der Lernstand im Problemfach, sondern vor allem werden die Lernvoraussetzungen und -fähigkeiten des Kindes betrachtet. "Erst danach weiß man, welche Hilfe das Kind wirklich benötigt", so Sylke Kinne-Resech, Leiterin des Instituts. Mehr Informationen zum Umgang mit Lernschwierigkeiten und der Arbeit des Instituts gibt es beim nächsten Elterninformationsabend am 8. Juni 2010 um 19.30 Uhr, Schippelsweg 63 f, 22455 Hamburg, Tel. 040/55 54 99 12.