Eimsbüttel

Osterstraße: Feuerwehreinsatz im U-Bahn-Tunnel

Wegen eines Feuerwehreinsatzes an der Haltestelle Osterstraße musste der U-Bahn-Verkehr der Linie U2 zwischen den Haltestellen Christuskirche und Hagenbecks Tierpark unterbrochen werden.

Wegen eines Feuerwehreinsatzes an der Haltestelle Osterstraße musste der U-Bahn-Verkehr der Linie U2 zwischen den Haltestellen Christuskirche und Hagenbecks Tierpark unterbrochen werden.

Betrieb der Linie U2 zwischen Hagenbecks Tierpark und Christuskirche eingestellt. Das war der Grund für den Feueralarm.

Hamburg. Zwischen den Haltestellen Hagenbecks Tierpark und Christuskirche sind am Montagvormittag zwischenzeitlich keine U-Bahnen gefahren. Grund dafür war brennendes Laub, das einen Feueralarm ausgelöst hatte.

Osterstraße: Brennendes Laub im Tunnel der U2

Das Laub lag im Gleisbett des Tunnels an der Haltestelle Osterstraße und war durch Funken der Abrissschienen in Brand geraten, teilte Feuerwehr-Sprecher Torsten Wessely auf Abendblatt-Anfrage mit. Der Schwelbrand konnte jedoch innerhalb von einer halben Stunde gelöscht werden.

Wegen des Einsatzes musste der U-Bahn-Betrieb bis etwa 10.08 Uhr unterbrochen werden. Auch die U-Bahn-Zugänge an der Haltestelle Osterstraße waren nach Abendblatt-Informationen während des Einsatzes gesperrt.