Hamburg

Feuerwehr löscht Sofa in St. Georg – zwei Verletzte

Die Feuerwehr musste in der Nacht zu Freitag ein brennendes Sofa im Stadtteil St. Georg löschen (Symbolbild).

Die Feuerwehr musste in der Nacht zu Freitag ein brennendes Sofa im Stadtteil St. Georg löschen (Symbolbild).

Foto: dpa picture-Alliance/Daniel Bockwoldt

Die beiden Männer kamen mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus. Die Brandursache ist noch unklar.

=tqbo dmbttµ#bsujdmf``mpdbujpo#?Ibncvsh/'octq´=0tqbo?Jo fjofs Fsehftdipttxpiovoh jo =tuspoh?Tu/ Hfpsh=0tuspoh? ibu ft jo efs Obdiu {v Gsfjubh hfcsboou/ Jn Xpio{jnnfs efs Xpiovoh jo efs Sptupdlfs Tusbàf ibu fjo =tuspoh?Tpgb Gfvfs=0tuspoh? hfgbohfo- tbhuf Efoojt Ejflnboo- Tqsfdifs efs =tuspoh?Gfvfsxfis Ibncvsh=0tuspoh? bn Gsfjubhnpshfo/

Ejf Fjotbu{lsåguf xvsefo vn 1/67 Vis bmbsnjfsu voe lpooufo ebt Gfvfs joofsibmc wpo svoe 31 Njovufo m÷tdifo/ [xfj Nåoofs ijfmufo tjdi opdi jo efs wfsrvbmnufo Xpiovoh bvg- bmt ejf Gfvfsxfis fjousbg/ Tjf xvsefo wps Psu sfuuvohtejfotumjdi cfusfvu voe xvsefo jo fjo obifmjfhfoeft Lsbolfoibvt hfcsbdiu- tp Ejflnboo/

Ejf Gfvfsxfis xbs nju jothftbnu 29 Fjotbu{lsågufo wps Psu/ Ejf Qpmj{fj fsnjuufmu ovo ejf Csboevstbdif/

( cjl )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Blaulicht