Schleswig-Holstein

Zwei Tote nach Brand in Einfamilienhaus gefunden

Die Feuerwehr konnte nach dem Brand im Einfamilienhaus nur zwei Leichen bergen (Symbolbild).

Die Feuerwehr konnte nach dem Brand im Einfamilienhaus nur zwei Leichen bergen (Symbolbild).

Foto: Eibner-Pressefoto / picture alliance / Eibner-Presse

Feuerwehrleute finden zwei Leichen in einem abgebrannten Haus in Ostholstein. Polizei ermittelt zur Ursache des Feuers.

Lübeck. Nach einem Feuer in einem Einfamilienhaus in Heringsdorf (Kreis Ostholstein) am Sonntag haben die Einsatzkräfte zwei Tote gefunden. Ersten Ermittlungen zufolge handelt es sich bei dem Mann und der Frau um die dort gemeldeten Anwohner, wie ein Sprecher der Polizei am Montagmorgen mitteilte.

Die Brandursache und die weiteren Umstände blieben zunächst unklar. Das Feuer war am Sonntagvormittag in dem Einfamilienhaus ausgebrochen.

( dpa )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Blaulicht