Volksdorf

Weihnachtsbaum gerät in Brand – Feuerwehr versorgt Verletzte

Die Feuerwehr warnt vor weihnachtlicher Brandgefahr

Die Feuerwehr warnt vor weihnachtlicher Brandgefahr

Am Dienstagabend wurden die Beamten zu einem Brand in Volksdorf gerufen – der Tannenbaum hatte Feuer gefangen.

Hamburg. Am späten Dienstagabend wurde die Feuerwehr zu einem Brand in der Eulenkrugstraße in Volksdorf gerufen: Dort hatte ein Weihnachtsbaum Feuer gefangen. Als die Beamten gegen 22.15 Uhr eintrafen, hatten die Bewohner des Einsatzortes das Feuer zwar schon selbst unter Kontrolle gebracht – beide hatten sich dabei jedoch verletzt.

Sie wurden mit dem Verdacht auf Rauchgasvergiftung und Schnittwunden ins Krankenhaus gebracht.