Hamburg

Lkw-Fahrer baut mit 2,8 Promille Unfall auf der A25

Foto: dpa

Polizei stellte fest, dass er von rumänischen Behörden wegen eines Tötungsdeliktes zur Festnahme ausgeschrieben war.