Cock Sparrer

Konzert einer englischen Skinhead-Band im Knust eskaliert

Die englische Band Cock Sparrer spielte am Sonnabend im Knust (Archivbild)

Foto: picture alliance / Jazzarchiv / Rainer Merkel

Die englische Band Cock Sparrer spielte am Sonnabend im Knust (Archivbild)

Schlägerei beim Cock-Sparrer-Auftritt auf St. Pauli. Vermummte versammelten sich vor dem Lokal, es flogen Glasflaschen.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.