Schwangere mit ihrer elfjährigen Tochter auf Diebestour am Hafen

St. Pauli. Eine hochschwangere 31-Jährige ist am Sonntag an den Landungsbrücken gemeinsam mit ihrer Tochter, 11, auf einer Diebestour erwischt worden. Bundespolizisten beobachteten zunächst, wie beide nach geeigneten Opfern Ausschau hielten. Dann versuchte das bereits mehrfach durch Diebstahlstaten aufgefallene Duo, einer 59-Jährigen das Portemonnaie aus der Handtasche zu stehlen. Die Elfjährige fungierte als Sichtschutz, ihre Mutter öffnete die Tasche der Frau. Zivilfahnder der Bundespolizei schrieben eine Strafanzeige.