Hamburg-Niendorf

Bekennerbrief nach Anschlag auf Müller-Sönksen

Foto: TV News Kontor

In dem Schreiben wird der Farbanschlag mit der Tätigkeit des FDP-Abgeordneten im Verteidigungsausschuss des Bundes begründet.