Graffiti

Polizei ertappt "OZ" zweimal in einer Nacht beim Sprühen

Hamburgs bekanntester Graffiti-Sprüher Walter Josef F. alias OZ hat in der Nacht zum Donnerstag wieder seine Zeichen in der Stadt verteilt und ist zweimal von der Polizei erwischt worden. Zuerst gegen 1 Uhr an der Schomburgstraße in Altona-Altstadt, zweieinhalb Stunden später an der Holstenstraße. Schon mehr als 100 000-mal soll der 60-Jährige "OZ" an Wände und Züge gesprüht haben, wofür er auch schon verurteilt wurde.