Familientragödie

Drei Tote bei Unfall in Niedersachsen

Bad Nenndorf. Bei einer Familientragödie sind am Freitag bei Bad Nenndorf in Niedersachsen bei einem Unfall drei Menschen getötet und drei verletzt worden. Eine 24 Jahre alte Frau, ihr eineinhalb Jahre alter Sohn und die Schwester der Frau starben in den Trümmern eines Autos auf der Bundesstraße 442. Der Wagen wurde nach Angaben der Polizei beim Aufprall auf einen Baum fast in zwei Teile gerissen und zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Ein entgegen kommender Motorradfahrer, der Familienvater und ein weiteres Kind wurden verletzt.