Hamburg. Spannung pur in Hamburgs größtem Bezirk: SPD unterliegt knapp, Grüne sind größter Verlierer. Was das für mögliche Bündnisse bedeutet.