Hamburg. Am „Brückentag“ 2. Oktober protestieren Hamburgs Mediziner gegen Karl Lauterbach. Ein prominenter Arzt fordert sogar eine „Eskalation“.