Hamburg. Eigenwillig und ausdrucksstark: Ein Portätkonzert im Kleinen Saal zeigte die stilistische Vielfalt der Komponistin Sofia Gubaidulina.