Hamburg. Das MARKK blickt kritisch auf die Rohstoffausbeutung in der Atacama-Wüste, die bis heute andauert. Hamburg spielt keine angenehme Rolle.