Hamburg. Hamburger Band erfindet sich in der ausverkauften Großen Freiheit 36 neu: 100 Minuten Rock statt sanfter Radio-Balladen.