Neue Hochbahn-Linie

U5 soll entweder über Ottensen oder Hoheluft führen

Für das 3,5 Milliarden Euro schwere Projekt zwischen Osdorfer Born und Steilshoop gibt es zwei Varianten. Streckenausbau ist laut Senator Horch nur unterirdisch möglich. Hochbahn-Chef Elste sieht „vielfältige Chancen“.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.